Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

WORT . BILD . INTERDISZIPLINÄRES

 

 

 

 

Lyrik, Kurzgeschichten, Malerei, Installation, Fotografie - das Thema bestimmt das Medium.

 

Art der Betrachtung

Bestimmt ließe sich einiges schreiben

über den Mittag, die dicke Suppe und die Stimmung
wie sie in manchem Roman schon lebt.
Ebenso, wie die Kunst benutzt wird,
wie berechnet und bewertet, wie entbehrlich sind die Verwechselbaren
und manche Bilder die durchaus nicht Ware sind
entschwinden aus dem Tagesaugenblickkonsum 
werden in dunkle Keller und Kammern gestellt.
Alles nützt nichts, wenn man nicht vorher         eintaucht               sucht         nach dem verborgenen
Schatz, Moment, Sinn oder Gefühl.


©pmg